Plauschmantrailing  

Beim Mantrailing muss das Hund-Menschteam eine versteckte Person nur anhand von einem Geruchsgegenstand (getragene Kleidung, Taschentuch, etc.) aufspüren. Der Hund wird dabei an einer Schleppleine geführt.

Gearbeitet wird in dreier Teams das sich wie folgt zusammen setzt:          

Hundeführer (HF), Versteckperson (VP) und Hilfsperson (HP), meistens eine Leiterin oder Leiter.
(bei fortgeschrittenen Teams ist auch eine zweier Konstellation möglich)  

Der Ablauf sieht grob folgendermassen aus:       

Die VP wird zusammen mit der HP versteckt, die HP geht wieder zum HF zurück.         
Der HF präsentiert nun seinem Hund den Geruchsgegenstand der VP und gibt seinem Hund das Kommando   zum suchen.   
Der HF folgt nun seinem Hund, welcher die Spur aufgenommen hat und diese verfolgt, die HP läuft dabei etwas zurück hinterher und korrigiert wenn nötig das Suchteam.         
Der Trail ist erfolgreich abgeschlossen wenn das Hund-Menschteam die VP gefunden hat.

Ziel: Sinnvolle und artgerechte Beschäftigung des Hundes für Hundehalter ohne
  Sportliche- oder Einsatz Ambitionen (Sporttrailen, Rettungsdienst)
   
 Voraussetzung:          Mantrailing ist für alle Hunderassen ab ca. 9 Monaten möglich, dabei wird jedoch
  empfohlen, dass der Hund die Grundkommandos bereits kennt, auch muss der Hund
       geübt sein allein in der Autobox zu warten
   
 Ausrüstung: Brustgeschirr, Schleppleine (5m – 10m), Warnweste, Geruchsgegenstand,
  aussergewöhnliche Belohnung, Wasser (Nasenarbeit macht durstig)
   
 Datum/Zeit: 22.05.22, 19.06.22, 17.07.22, 14.08.22, 25.09.22, 16.10.22, 20.11.22, 18.12.22                   von 09.00 – 12.00 Uhr            
  (Ausnahmen sind möglich)
   
 Ort: Wir arbeiten an verschiedenen Orten, diese werden zeitnah via Whatsapp-Chat/SMS
  bekanntgegeben.
   
   
Kosten: Fr. 10.00 pro Training (Mitglied-HKI)
  Fr. 30.00 pro Training (Nichtmiglied)
  Das erste Mal reinschnuppern ist kostenlos
  Auch nicht Vereinsmitglieder sind herzlich Willkommen.
  Versicherung ist Sache des Kursteilnehmers.
   
  Auskunft erhaltet Ihr bei Thomas Schäfer, 079 / 433 72 37                                                    E-Mail: thomas.schaefer@hk-isewaerch.ch

Anmeldeformular Plauschmantrailing